Twin Astir

D-4320
Twin III Acro

 

Typ: Twin III Acro
Callsign: D-4320
Hersteller: Grob
Baujahr: 1995
Spannweite: 18m/20m
Gleitzahl: 38/42
Höchstgeschwindigkeit: 280 km/h
Leergewicht: 420kg
Besonderheit: Ansteckflächen, Kunstflugtauglich

Der Twin Astir ist unser Schul-Doppelsitzer und damit Kernstück der Segelflugausbildung im Aero-Club Fürth.

Zudem ist er unser Sing-Star. Wer in Cadolzburg ein fröhliches Pfeifen und Singen, hoch über sich, vernimmt, der wird wahrscheinlich unseren Twin erblicken. Trotz seiner auditiven Ader bringt er stets seinen Piloten und Gast immer wieder sicher auf die Erde zurück.

Soll es mal weiter weg gehen, dann verpasst man ihm seine Winglets, wodurch „man ihn kaum mehr runter kriegt“ (Zitat eines Fluglehrers).

Im Jahre 2017 wurde unser Twin zu Ehren des Ortes Seckendorf, welches auch unser Namensgeber ist, getauft. Seitdem glänzt das Seckendorfer Wappen an der linken Seite unseres Twins.